| 20:19 Uhr

Filmhaus
Sonntagsmatinee im Filmhaus mit besonderem Film

Saarbrücken. Am Sonntag, 2. Dezember wird Uberto Pasolinis preisgekröntes Werk „Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit“ im Filmhaus Saarbrücken gezeigt. Der welt:raum und die Katholische Erwachsenenbildung laden um 11 Uhr zum Film und anschließendem Gespräch ein. red

Der Film handelt von John May, der im Auftrag der Londoner Stadtverwaltung sorgfältig nach Angehörigen einsamer Verstorbener sucht und sich rührend um deren Beisetzung kümmert.