1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt

Traurige Nachricht: Schon wieder eine Drogentote im Saarland

Traurige Nachricht : Schon wieder eine Drogentote im Saarland

Krankenhausärzte konnten Opfer nicht mehr helfen.

Die Zahl der Drogenopfer im Saarland steigt weiter. Nach Polizeiangaben ist jetzt eine Saarbrückerin ihrem Konsum erlegen. Demnach hatte der Lebensgefährte die 38-Jährige am Donnerstag (9. August) ins Krankenhaus gebracht. Dort starb sie wenig später. Eine Obduktion bestätigte, dass Rauschgift die Todesursache war. Damit kamen dieses Jahr bereits 19 Saarländer wegen Drogenmissbrauchs ums Leben.