Kicker aus St. Arnual bekommen Kunstrasenplatz

Der FC St. Arnual bekommt einen Kunstrasenplatz auf dem Wackenberg und zwar auf dem Gelände des jetzigen Tennenplatzes, der umgebaut wird. Einstimmig hat der Bezirksrat Mitte am Donnerstag beschlossen, dass dem Verein 150 000 Euro aus dem städtischen Haushalt zur Verfügung gestellt werden sollen.