| 20:24 Uhr

Sturmgefahr
Furcht vor stürzenden Bäumen

Schafbrücke. Anwohner in Saarbrücker Straße Im Kolbenholz zweifeln an Standfestigkeit Von Matthias Zimmermann
Matthias Zimmermann

Ein umgestürzter Baum hat Mittwochvormittag die Straße Im Kolbenholz blockiert. Binnen zwei Monate kam es zum zweiten derartigen Zwischenfall, beklagt ein SZ-Leser. Die Saarbrücker Berufsfeuerwehr habe sich darum gekümmert, den Baum wegzuräumen. Auch ein Auto wurde beschädigt. Jetzt soll ein provisorischer Bauzaun, von Stadtbediensteten errichtet, Passanten vor möglichen weiteren Stürzen schützen. Dass dies ausreicht, bezweifelt der Anwohner. Besonders im Hinblick auf die gemeldeten Herbststürme müsse die Standfestigkeit anderer Bäume am Hang kontrolliert werden. Eine Stadtsprecherin versicherte, dass Kollegen dafür sorgen. Sie geht nicht davon aus, dass Menschen gefährdet seien. Der abgeriegelte Bereich biete ausreichend Schutz.



Das könnte Sie auch interessieren