Nimmt der SV Schafbrücke das unverhoffte Geschenk an?

Schafbrücke. "Wir haben nicht mehr damit gerechnet. Es ist ein Geschenk, das wir natürlich annehmen wollen", sagt Hady Abdeli vor dem letzten Punktspiel des SV Schafbrücke in der Fußball-Kreisliga A Halberg. Der Trainer und Vorsitzende empfängt mit dem Tabellenzweiten an diesem Sonntag um 15 Uhr die DJK Burbach. Mit einem Sieg gegen den Tabellen-13. würde Schafbrücke zum spielfreien Spitzenreiter FC St. Arnual aufschließen. Dann gäbe es ein Entscheidungsspiel um die Meisterschaft und den direkten Bezirksliga-Aufstieg. Von David Benedyczukmehr

Gemischter Chor sucht Verstärkung

Schafbrücke. Der Gemischte Chor Schafbrücke fährt in Kooperation mit dem katholischen Kirchenchor St. Peter Ensheim vom 6. bis 8. Oktober in die Oberpfalz. In einem katholischen Gottesdienst während des Aufenthaltes in Erbendorf/Oberpfalz bei Bayreuth kommt die bekannte Missa in C, die "Spatzenmesse" (KV 220) von Wolfgang Amadeus Mozart, und weitere Chorwerke zur Aufführung. Das Ensemble freut sich über interessierte Gastsängerinnen und -Sänger für das Chorprogramm und die Fahrt und lädt zu einer unverbindlichen Probe mit Kennenlernen am Freitag, 19. Mai, um 20 Uhr, in die Festhalle in Schafbrücke ein. 2018 wird das Programm im Rahmen des 155-jährigen Bestehens des Gemischten Chores aufgeführt. Von redmehr

Gemischter Chor sucht Verstärkung

Schafbrücke. Der Gemischte Chor Schafbrücke fährt in Kooperation mit dem katholischen Kirchenchor St. Peter Ensheim vom 6. bis 8. Oktober in die Oberpfalz. In einem katholischen Gottesdienst während des Aufenthaltes in Erbendorf/Oberpfalz bei Bayreuth kommt die bekannte Missa in C, die "Spatzenmesse" (KV 220) von Wolfgang Amadeus Mozart, und weitere Chorwerke zur Aufführung. Das Ensemble freut sich über interessierte Gastsängerinnen und -Sänger für das Chorprogramm und die Fahrt und lädt zu einer unverbindlichen Probe mit Kennenlernen am Freitag, 19. Mai, um 20 Uhr, in die Festhalle in Schafbrücke ein. 2018 wird das Programm im Rahmen des 155-jährigen Bestehens des Gemischten Chores aufgeführt. Von redmehr