| 19:17 Uhr

Wohnen und Leben im Alter auf dem Eschberg

St Johann. Über das Thema "Wohnen und Leben im Alter" informieren der Bezirksrat Mitte und der Seniorenbeirat am Montag, 24. Oktober, von 10 bis 13.30 Uhr in der Maria-Magdalenen-Kirche auf dem Eschberg, Magdeburgerstraße 76. Bezirksbürgermeisterin Christa Piper und der Vorsitzende des Seniorenbeirates, Lothar Arnold, erklären, die Veranstaltung solle zeigen, was nötig ist, damit ältere Menschen möglichst lange in der eigenen Wohnung und im vertrauten Stadtteil bleiben können. Darüber referiert Sigrun Krack vom Diakonischen Werk. Katrin Gossmann von der Lebenshilfe spricht über das "Café-Lebenshilfe". Henning Haab vom VdK sagt etwas zu technische Hilfen im Alltag. Gordon Haan von der HWK spricht über barrierefreies Wohnen . Irene Scheidgen stellt das "Netzwerk Gute Nachbarschaft Eschberg" vor. red

Anmeldung: Seniorenbeirat@saarbruecken.de oder unter Tel. (0681) 572 53.



Das könnte Sie auch interessieren