Willi-Graf-Realschule informiert über ihr Bildungskonzept

Die private Willi-Graf-Realschule lädt Eltern und Grundschüler der 4. Klasse zu einem Informationstreffen am Samstag, 12. Dezember, von 10 bis 12 Uhr in den Pavillon der Schule, Sachsenweg 3, ein. Während eines Rundgangs zeigen Lehrerinnen und Lehrer, was und wie an der Realschule gelehrt und gelernt wird.

Dabei dürfen die Kinder selbst mitwirken: in den Technik- und Computerräumen, der modernen Lehrküche, der Sporthalle und den Sälen der Naturwissenschaften. Auch das Schulgelände mit vielen Freizeitangeboten wird erkundet. Die Musikklasse stellt sich vor, und die Neulinge probieren selbst Blas- oder Streichinstrumente aus. Die Schulleiterin informiert die Eltern in einem Vortrag über das Bildungs- und Erziehungskonzept und über das Leitbild als christliche Schule. Der Tag der offenen Tür ist am 23. Januar 2016 von 8 bis 12.30 Uhr. Das teilt die Schule mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung