Vortrag über Zukunft der Katholiken

Heute, am Donnerstag, 18. Mai, ab 19.30 Uhr referiert in der Basilika St. Johann Professor Rainer Bucher, Leiter des Instituts für Pastoraltheologie und Pastoralpsychologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Karl-Franzens-Universität Graz, unter folgendem Titel: "... wenn nichts bleibt, wie es war - zur prekären Zukunft der katholischen Kirche".

Ein Buch mit demselben Titel hat Professor Bucher 2012 veröffentlicht. 50 Jahre nach Beginn des II. Vatikanischen Konzils beschreibt er darin die Lage der katholischen Kirche in den Umbruchprozessen der postmodernen Gesellschaft. Und diese Beschreibung - so erläutern die Veranstalter - passe genau in die Diskussion über die Zukunft der Pfarreien im Bistum Trier.

Wie die Kirche ihren Aufgaben zukünftig gerecht werden kann, ohne dem religiösen Markt zu verfallen und welcher Umbau in Struktur und Habitus dazu notwendig ist, wird Professor Bucher in seinem Vortrag erläutern.

Infos im Büro der Basilika, Gerberstraße 31, Tel. (0681) 32964, Fax: (0681) 732821, E-Mail: w.sahner@pfarrei-st-johann.de.