Sigi Becker präsentiert „Das Lächeln der Hyäne“

Nach der schönen und ausverkauften Premiere im November 2016 gibt's am 30. März, 19.30 Uhr, im Theater im Viertel eine zweite Chance, das aktuelle Programm von Sigi Becker "Das Lächeln der Hyäne" nochmal live in Saarbrücken zu erleben. Die Veranstalter erläutern: Becker ist eine Institution im Saarland, politisch und musikalisch. Er spielt auf jeder Demo, seit Jahrzehnten. Dass dies überhaupt nicht gestrig klingt, erstaunt am meisten auf dem neuen Album - mit Texten und Chansons. Natürlich ist die Frankophilie der Politik gleichgeordnet - der saarländische Biermann überzeugt. Beckers neue Platte hat 20 Tracks und dauert rund 53 Minuten.

www.dastiv.de/pro

gramm/2017_konzerte/2017

www.sigi-becker.de