Pkw-Fahrer beschädigt geparktes Auto und flüchtet

Am Dienstag gegen 6.15 Uhr hat der Fahrer eines silberfarbenen Peugeots in der Scheidter Kaiserstraße einen vor der dortigen Bäckerei geparkten BMW Mini beschädigt. An dem BMW entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Der Verursacher flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Das teilte die Polizei mit.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Brebach unter Tel. (06 81) 9 87 20 in Verbindung zu setzen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung