Nauwieser Viertel : Nachbarschaftsflohmarkt auf dem Max-Ophüls-Platz

Die Flohmarktfreunde und der Kultur- und Werkhof Nauwieser Neunzehn (NN) laden am Samstag, 17. November, von 10 bis 18 Uhr zum Stöbern und Leutetreffen auf dem letzten Nachbarschaftsflohmarkt der Saison 2018 auf den Max-Ophüls-Platz ein.

Und am Sonntag, 18. November, von 12 bis 18 Uhr ist Wintermarkt im N.N. –  in der Nauwieser Straße 19. Dort gibt’s Filzhandschuhe, Stulpen, Mützen, Socken, selbstentworfene Stofftaschen, Puppenkleider, Dreiecktücher, Papierarbeiten, Karten, Radierungen, Weihnachtsdeko aus Altpapier, Keramik, Wandbehänge, Schmuck und mehr. Parallel dazu ist im Versammlungsraum des NN ein „Verschenkmarkt“, dort treffen sich Menschen, die etwas verschenken wollen und andere, die gerne stöbern. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.