Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:11 Uhr

Mann zieht T-Shirt bis ins Gesicht und überfällt Getränkemarkt

St Johann. Mit einer Hauruck-Maskerade hat ein Räuber gestern Beute gemacht. Der 30 bis 35 Jahre alte Mann betrat gegen 17.30 Uhr einen Getränkemarkt am Meerwiesertalweg. Er hatte ein blaues T-Shirt bis zur Nase ins Gesicht gezogen, legte der Verkäuferin eine blaue Tüte hin und sagte: "Das ist ein Überfall. Geld rein und Zigaretten !" Frank Kohler

Eine Waffe war nicht zu sehen. Mit Geld und Zigaretten floh der Räuber Richtung Am Homburg. Über die Höhe des Betrages machte die Polizei wegen der noch laufenden Ermittlungen keine Angaben. Die Fahndung mit allen verfügbaren Streifenwagen blieb ergebnislos. Der Täter sprach Deutsch mit osteuropäischem Akzent. Er trug zum blauen T-Shirt eine dreckige, verwaschene Hose. Das teilte die Inspektion St. Johann mit.

Hinweise an die Wache unter Telefon (06 81) 9 32 12 33.