| 00:00 Uhr

Kreative Köpfe treffen sich zum Basteln im Nauwieser Viertel

St Johann. Bastler und Näher treffen sich wieder in der Nauwieser 19. Am Mittwoch, 25. März, findet von 16 bis 20 Uhr der gesellige Handarbeitstreff in der Nauwieser Straße 19 statt. Jeder bringt das mit, woran er gerade arbeitet. red

Man kann stricken, häkeln, nähen, Ohrringe und Schlüsselanhänger basteln, bügeln oder Knöpfe annähen. Es handelt sich bei diesem offenen Treffen nicht um einen Näh- oder Strickkurs, aber meistens findet sich jemand, der einem weiterhelfen kann, wenn man mit seinem Werkstück nicht weiterkommt. Der Eintritt zum Handarbeits-Nachmittag ist frei. Perlen und anderes Material für Ohrringe sind vorhanden und können gegen einen kleinen Beitrag benutzt werden. Wer Stoffe, Perlen oder alten Schmuck hat, kann diesen gern mitbringen.