Konzert : Konzert mit Jazz und improvisierter Musik

Die „ini-art“ präsentiert am Donnerstag, 10. Mai, ab 20 Uhr in der Kleinen Manufaktur im Hinterhof in der Großherzog-Friedrich-Straße 95 drei der zurzeit renommiertesten deutschen Musiker aus dem Bereich Jazz und improvisierte Musik: Frank Wingold (Gitarre), Robert Landfermann (fünfsaitiger Kontrabass) und Jonas Burgwinkel (Drums).

Auf ihrer Tournée macht die Band Zwischenstopp in Saarbrücken, um ihr neues Album vorzustellen. Ihre Musik beschreibt sie wie folgt: „Lebendige Polyphony, die auf allen Ebenen durchhört werden will. Die Gitarre fächert sich durch orchestrale Spieltechniken, verbindet pianistische Vielschichtigkeit und Synchronizität mit direkter Erdigkeit, verlässt den zweidimensionalen Tonraum und breitet sich in alle Richtungen aus, umfangen von ergänzenden Strukturen und Texturen.“