Kirchenladen am Markt zeigt Werke von Martin Grothusmann

Der Kirchenladen "St. - Glauben am Markt", St. Johanner Markt 23, erinnert bis zum 28. September mit Bildern und Radierungen an das Schaffen des Künstlers Martin Grothusmann. Er starb vor einem Jahr überraschend an den Folgen einer Operation.

Die Ausstellung steht unter dem Thema "Bewegungen". Grothusmann, 1956 in Recklinghausen geboren, hat Malerei studiert. Die Saarbrücker Ausstellung zeigt große Arbeiten auf Leinwand sowie kleinere Radierungen . Der Titel "Bewegungen" bezieht sich nicht nur auf die Bilder im Kirchenladen, sondern insgesamt auf Grothusmanns Schaffen. Der Eintritt ist frei.

glauben-am-markt.de