| 19:54 Uhr

Jung-Regisseurinnen stellen sich vor

St. Johann. Auf Einladung des Saarländischen Filmbüros e.V. sind am heutigen Mittwoch, 30. November, ab 20 Uhr die beiden Regisseurinnen Katrin Neisius und Sarah Kempf zu Gast im Kino achteinhalb, Nauwieser Straße 19. Im Rahmen der Reihe "Filmwerkstatt" zeigen die angehenden Absolventinnen der Hochschule der Bildenden Künste Saar Arbeiten aus ihrem Studium und diskutieren im Anschluss mit dem Publikum. In ihren Filmen "Das Leben kommt", "Verschwinden" und "Freunde" geht es um unterschiedliche Lebensentwürfe, um radikale Veränderungen, Verlust und durchzechte Partynächte. red

Das könnte Sie auch interessieren