Informationsabend für Eltern am Gymnasium am Rotenbühl

Das Gymnasium am Rotenbühl stellt sich am morgigen Mittwoch, 3. Dezember, um 18 Uhr in der Aula der Schule mit seinen besonderen Profilen, dem neusprachlichen Zweig, dem bilingualen Englischzweig und dem Sportzweig vor.Schulleitung und Lehrer informieren die Eltern auch über die Partnerschulen in England, Frankreich und Spanien.

Es wird unter anderem auch erläutert, warum das Gymnasium am Rotenbühl eine Fairtrade-Schule ist. Im Anschluss beantworten Lehrer mögliche Fragen und stehen für Einzelgespräche zur Verfügung.

Am Samstag, 17. Januar, folgt vormittags dann ein Tag der offenen Tür.

Mehr von Saarbrücker Zeitung