| 00:00 Uhr

Improvisationen zum Stummfilm „Quo vadis“

St. Johann. Am Freitag, 27. März, 20 Uhr, gelangen in der Basilika St. Johann Live-Improvisationen zum berühmten Stummfilm "Quo vadis " zur Aufführung. Es musizieren Johannes Müller (Saxofon), August-Wilhelm Scheer (Saxofon), Oliver Strauch (Percussion) und Basilikakantor Bernhard Leonardy (Orgel). red

Karten gibt es unter Tel. (06 81) 97 61 00.