| 20:30 Uhr

Schulhof-Umbau
Grundschule Eschberg: Hof wird neu gestaltet

Eschberg. Das Amt für Stadtgrün und Friedhöfe gestaltet den Hof der Freiwilligen Ganztagsgrundschule Eschberg ab Montag, 19. Februar, neu. Dort entsteht eine Spielfläche, unter anderem mit Schaukeln und einer Kletterspinne.

Um die Bäume gibt es statt Asphalt künftig einen wasserdurchlässigen Belag. Die Restfläche wird neu asphaltiert. Während der Arbeiten kann es wegen der Baufahrzeuge zu Beeinträchtigungen kommen. Die Schulleitung bittet Eltern und Kinder, während der Bauphase durch die Rostocker Straße zur Schule zu kommen. Der Umbau dauert bis Ende August und kostet ohne die Asphaltarbeiten rund 130 000 Euro. Das teilt die Stadt mit.