| 19:13 Uhr

Gottesdienste, Feste und Jazz

St Johann. Am Freitag, 2. Juni, beginnt um 21 Uhr in der Basilika St. Johann die Pfingst-Vigil, ein besinnlicher Lese-Gottesdienst zur Einstimmung auf das Pfingstfest. Musik und Worte der Bibel, persönliche Segnung und Salbung prägen die meditative Feier, kündigt die Kirche an. Das Liturgieteam der Basilika lädt im Anschluss zu einer Agape in der Wandelhalle ein. red

Am Freitag, 2. Juni, beginnt um 21 Uhr in der Basilika St. Johann die Pfingst-Vigil, ein besinnlicher Lese-Gottesdienst zur Einstimmung auf das Pfingstfest. Musik und Worte der Bibel, persönliche Segnung und Salbung prägen die meditative Feier, kündigt die Kirche an. Das Liturgieteam der Basilika lädt im Anschluss zu einer Agape in der Wandelhalle ein.


Am Pfingstsamstag, 3. Juni, beginnt um 18 Uhr das Fest der Sprachen und Kulturen in der Kirche St. Michael, Schumannstraße 25. "Der Wind weht, wo er will…" ist der Titel des Gottesdienstes. Die Predigt wird in Deutsch und Französisch gehalten.

Im Garten des Pfarrheims St. Michael wird das Fest fortgesetzt mit Live-Musik der Jazz-Combo der Musikschule der Landeshauptstadt und einem internationalen Büfett. Gäste aus der französischen Pfarreiengemeinschaft St. Gabriel, Val de Sarre Nord, aus der frankophonen und der anglophonen Gemeinde Saarbrücken und der eritreisch-orthodoxen Gemeinde werden teilnehmen. Christen aller Sprachen und Kulturen sind willkommen.



Speisen zum internationalen Büfett können unter Tel. (06 81) 90 68 80 angemeldet werden. Kontakt: Kath. Pfarramt St. Johann, Tel. (0681) 90 68 80; kontakt@pfarrei-st-johann.de