| 20:40 Uhr

Bildungsstätte
Gesprächskreis soll Hinterbliebenen Trost spenden

Saarbrücken. Der Tod eines nahestehenden Menschen konfrontiert die Hinterbliebenen mit bis dahin nicht gekannten Fragen und Gefühlen. Ein Trauergesprächskreis in der Evangelischen Familienbildungsstätte der Diakonie Saar, Mainzer Straße 269, bietet einen geschützten Raum, um sich mit anderen auszutauschen und einen Weg durch die Trauer zu finden.

Der Gesprächskreis trifft sich im Herbst an fünf Terminen mittwochs von 18 bis 20.15 Uhr. Erstes Treffen ist am 29. August. Kostenbeitrag: 70 Euro.


Anmeldung bis 17. August in der  Evangelischen Familienbildungsstätte, Tel. (0681) 613 48, E-Mail fambild-sb@dwsaar.de.