Fotoausstellung: Wie die Kinder das Nauwieser Viertel sehen

Fotoausstellung: Wie die Kinder das Nauwieser Viertel sehen

Zum dritten Mal haben der Kultur- und Werkhof Nauwieser 19 und die Initiative Nauwieser Viertel zu einer Fotoaktion eingeladen. Dieses Mal haben Kinder ihren Blick auf das Nauwieser Viertel fotografisch festgehalten.

Das Thema lautete: Was fällt mir auf? Was finde ich schön, was hässlich? Die Fotos werden vom 16. bis 25. Oktober im N.N.-Raum, Nauwieser Straße 19, ausgestellt. Öffnungszeiten: täglich 15 bis 19 Uhr, auf Anfrage auch am Vormittag. Die Ausstellungseröffnung ist am Freitag, 16. Oktober, um 16 Uhr. Das teilen die Veranstalter mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung