Damit es nicht mehr quietscht : ADFC Saar bietet Fahrrad-Reparaturkurs an

Wer sein Rad fürs Frühjahr fit machen will, kann dies beim Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) am 19. Januar tun. Von 11 bis 13 Uhr zeigen in der Selbsthilfewerkstatt in der Kronenstraße Könner, wie sich Schläuche flicken, Bremsen reparieren und Schaltzüge austauschen lassen.

Die Teilnahme kostet zehn Euro, für ADFC-Mitglieder fünf. Anmeldung per E-Mail an info@adfc-saar.de oder unter Tel. (06 81) 4 50 98.

Mehr von Saarbrücker Zeitung