Britz auf der Nauwies: Charlotte Britz besucht das Nauwieser Viertel

Britz auf der Nauwies : Charlotte Britz besucht das Nauwieser Viertel

Saarbrückens Oberbürgermeisterin Charlotte Britz macht am morgigen Freitag, 1. September, einen Rundgang durch das Nauwieser Viertel. Los geht es um 16 Uhr auf dem Max-Ophüls-Platz. Angelehnt an die Stadtteilbesuche im Sommer, gibt es nun ein neues und kürzeres Format, bei dem Bürger ihre Fragen anbringen können: „Oberbürgermeisterin Charlotte Britz vor Ort“.

Den Auftakt bildet das Nauwieser Viertel. Hier stehen drei Themen im Fokus: der Bodenbelag auf dem Max-Ophüls-Platz, die Geschwindigkeitsübertretungen in den Tempo-30-Zonen in der Nauwieserstraße sowie rund um die Kindertagesstätten und Schulen im Viertel sowie Anliegen der Händler. Nach dem Rundgang haben Bürger die Gelegenheit, im Café Kostbar mit der Oberbürgermeisterin Gespräche zu führen.