Auto prallt beim Abbiegen gegen Roller

Beim Linksabbiegen ist ein Auto am Mittwoch kurz vor 8 Uhr auf der Mainzer Straße gegen einen Roller geprallt.

Der 21-jährige Pkw-Fahrer aus Saarwellingen wollte ein Tankstellengelände am Halberg Richtung Stadtmitte verlassen. Der Fahrer sagte, ein Auto auf dem rechten Streifen, das aus Richtung City aufs Tankstellengelände fuhr, habe ihm den Blick auf den Verkehr erschwert. Der verletzte Rollerfahrer musste sich auf dem Winterberg behandeln lassen. Das teilte die Polizei mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung