1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Auto in Saarbrücken aufgebrochen: Beute im Wert von 500 Euro

Fette Beute in Saarbrücken : Auto aufgebrochen und zugelangt

Fette Beute hat ein Unbekannter gemacht. Wie ein Sprecher der St. Johanner Polizei berichtet, hatte der Täter ein Auto auf dem Beethovenplatz in Saarbrücken geknackt und den Wagen ausgeräumt. Ihm  fielen unter anderem eine Armbanduhr sowie eine Sonnenbrille  in die Hände.

Der Wert der gestohlenen Gegenstände: rund 500 Euro. Es soll sich um einen 1,80 Meter großen, etwa 30 Jahre alten, schmalen Mann gehandelt haben, der bereits am Freitag um 22 Uhr zuschlug.  Er flüchtete nach dem Diebstahl Richtung Innenstadt, wie Zeugen berichten.

Hinweise an die Polizeiinspektion in der Karcherstraße, Telefon (06 81) 9 32 12 33.