Stadt sperrt Straße im Almet wegen Krötenwanderung

Wegen einer Amphibienwanderung ist die verlängerte Julius-Kiefer-Straße im St. Arnualer Almet in Höhe des Tabaksweihers von 20 Uhr bis 8 Uhr für den Verkehr gesperrt. Je nach Wetter und Dauer der Amphibienwanderung wird das voraussichtlich bis Ende April oder sogar bis Mitte Mai so bleiben.

Die Stadt Saarbrücken bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Maßnahme zum Schutz der Tiere. Das teilte am Freitag die Stadtpressestelle mit.