| 00:00 Uhr

St. Arnualer Vereine informieren über Notfallmappe

St Arnual. red

Am Montag, 23. März, um 19.30 Uhr informiert die Arbeitsgemeinschaft St Arnualer Ortsvereine und Kirchengemeinden in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt in der Scharnhorsthalle über die Notfallmappe des saarländischen Gesundheitsministeriums. Die Mappe erleichtert laut Ministerium, organisatorische Dinge zu regeln, die im Falle von Unfällen und Krankheit erforderlich werden, auch wenn man dafür "keinen Kopf hat". Als Referentin konnte Frau Martina Stabel-Franz, Leiterin des zuständigen Referates im Sozialministerium, gewonnen werden. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen.