Linienbus am Kreisel fängt Feuer

Die Feuerwehr rückte am Mittwochmittag aus, um den Brand eines Linienbusses in der Theodor-Heuss-Straße beim Kreisverkehr in Richtung Tabaksweiher in St. Arnual zu löschen.

Der Motorbereich des Busses war in Brand geraten. Der Fahrer hatte das Feuer mit einem Pulverlöscher bereits weitgehend gelöscht. Die Wehr übernahm den Rest. Verletzt wurde niemand.

Mehr von Saarbrücker Zeitung