Karnevalsverein eröffnet Session

St. Arnual/Bübingen. Der erste Orden der neuen Session gebührt dem Präsidenten. Diese Regel hält auch die St. Arnualer Karnevalsgesellschaft "Die Daarler Dabbese" (DDD) ganz genau ein. So auch am vergangenen Samstag, als die Daarler Karnevalisten in der Bübinger Festhalle ihr Ordensfest feierten

St. Arnual/Bübingen. Der erste Orden der neuen Session gebührt dem Präsidenten. Diese Regel hält auch die St. Arnualer Karnevalsgesellschaft "Die Daarler Dabbese" (DDD) ganz genau ein. So auch am vergangenen Samstag, als die Daarler Karnevalisten in der Bübinger Festhalle ihr Ordensfest feierten. Elferrats-Präsident Thomas Derschang war es, der seinem Präsidenten Rolf Kurtz den Sessionsorden mit dem Motto "Karneval in Rio" von zwei Gardemädchen überreichen ließ. Erst danach gab es Orden für den übrigen Vorstand, Elferrat, Tänzerinnen, Senatoren und Mitglieder. Hausorden vergebenBesonders süß war der Programmauftakt. Die Mini-Minis hatten sich als Tiere verkleidet. Wie die jüngste unter ihnen, die vierjährige Leni, die als Biene auf der Bühne umhersummte.Sessionsorden gab es auch für Akteure, die nicht zu den DDD gehören. Etwa für Verene Hartkorn und Sabrina Schumacher, die als Erna unn Madda vom Pfaffenkopf Dudweiler kamen. Ausgezeichnet wurde auch der Büttenredner Carsten Kamy von den Auersmacher Kowe, die Holzäppelsingers und die Gesangsgruppe "Double A and Friends". Außerdem gab es noch zwei besondere Orden: Alexandra Kurtz gehört den Dabbese seit elf Jahren an und hat sich damit den Hausorden der Gesellschaft verdient. Christiane Willmann ist noch länger bei den Dabbesen, allerdings war unter anderem wegen ihres Studiums bisher keine Gelegenheit, um sie mit dem Hausorden auszuzeichnen, wie Präsident Kurtz informierte. Den Verein gibt es seit 1979.

Auf einen BlickDie wichtigsten Termine der Daarler Dabbese in der kommenden Session: Weihnachtsfeier am Samstag, 11. Dezember, ab 18 Uhr Mehrzweckhalle. Seniorenkappensitzung, Sonntag, 20. Februar, ab 14.11 in der Mehrzweckhalle. Galakappensitzung am Samstag, 26. Februar, 20.11 Uhr Mehrzweckhalle. Kinderkostümfest, Sonntag, 6. März, 14.11 Uhr, Mehrzweckhalle. Die Akteure beim Ordensfest: Moderation: Thomas Derschang. Tanz: Mini Minis, Tanzmariechen Chantal Maul, Jugendgarde, Juniorengarde, Aktivengarde. Wortbeiträge: "Erna unn Madda" Verena Hartkorn und Sabrina Schumacher, Carsten Kamy. Gesang: "Double A and Friends", "Die Holzäppelsingers". al