Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:40 Uhr

A-Klassen-Cup
FC St. Arnual II und SV Göttelborn im kleinen Finale

St. Arnual/Göttelborn. xxx

Beim neunten A-Klassen-Cup der FSG Schiffweiler ist die Siegprämie beim Ausrichter geblieben. Im Endspiel besiegte die SG Schiffweiler/Landsweiler III in der Mühlbachhalle den TuS Fürth mit 3:1 und durfte sich über 400 Euro Preisgeld freuen. Der FC St. Arnual II belegte nach dem 3:2-Erfolg gegen den SV Göttelborn Platz drei.

24 Fußball-Mannschaften waren beim A-Klassen-Cup dabei. Der Saarbrücker SV war in der Vorrunde gescheitert. Im Halbfinale setzte sich Schiffweiler mit 2:1 gegen St. Arnual II durch. Fürth besiegte Göttelborn mit 3:1.