Chor und Jazzer improvisieren in der Stiftskirche

Unter dem Titel "Re: Requiem based on Alfred Schnittke" präsentiert die Hochschule für Musik Saar (HfM) das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen dem großen Chor der HfM und den HfM-Jazzern. Unter Leitung der Professoren Georg Grün und Oliver Strauch sowie mit Jörg Abbing an der Orgel wird versucht, mit Improvisation Antwort auf Schnittkes "Requiem" zu finden.

Am Sonntag, 17. Januar, 17 Uhr, Stiftskirche St. Arnual . Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung