1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Zwei Qigong-Kurse zur Stressbewältigung in Familienbildungsstätte

Zwei Qigong-Kurse zur Stressbewältigung in Familienbildungsstätte

Zwei Kurse "Qigong Yangsheng - Weg zur Stressbewältigung und zur inneren Ruhe" unter der Leitung von Cäcilia Koch-Franosch starten in der Evangelischen Familienbildungsstätte des Diakonischen Werkes an der Saar. Ein Kurs für Anfänger ist am Mittwoch, 12. Oktober, von 16.30 bis 18 Uhr, ein Kurs für Fortgeschrittene von 18.15 bis 19.45 Uhr. Die Gesundheitskurse umfassen jeweils zehn Abende und finden in den Räumen der Evangelischen Familienbildungsstätte in der Mainzer Straße 269 in Saarbrücken statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 120 Euro.

Qigong stellt den aktiven Teil chinesischer Heilkunst dar. "Qi" steht für die Lebenskraft, "Gong" für das beharrliche Üben. Die Übungen erhalten die Gesundheit und verhindern frühzeitiges Altern. Qigong verleiht seelische Ausgeglichenheit und führt zu mehr Gelassenheit. Die gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen den Kurs.

Anmeldung bis 5. Oktober: Evangelische Familienbildungsstätte Saarbrücken , Tel. (06 81) 6 13 48, per E-Mail fambild-sb@dwsaar.de oder im Internet.

familienbildung-saar.de