Zusammenhalt gestärkt und Umgang mit Konflikten gelernt

Die Bambinifeuerwehr Bergweiler-Sotzweiler hat in den ersten Wochen des Jahres 2014 in Zusammenarbeit mit Barbara Klein, Mitarbeiterin des Familienberatungszentrums Tholey, einen Bambini-Coolness-Workshop durchgeführt. Dieses Präventionsprojekt der Löschbezirke Bergweiler und Sotzweiler richtete sich an die sechs- bis achtjährigen Kinder der im Juli 2013 neu gegründeten gemeinsamen Bambinifeuerwehr.

 Jedes Kind hat sich bei dem Workshop eine Urkunde erworben.
Jedes Kind hat sich bei dem Workshop eine Urkunde erworben.



Während des Bambini-Coolness-Workshops lernten die kleinsten Mitglieder der Löschbezirke Sotzweiler und Bergweiler unter anderem, wie sie mit Konflikten umgehen können. Außerdem wurde das Selbstwertgefühl gestärkt und der Gruppenzusammenhalt gefördert. Themen wie Gefühle und das angemessene Verhalten bei Streit, Angst oder Wut wurden mit den Kindern in den einzelnen Gruppenstunden behandelt. Bei der Vermittlung dieser Inhalte kam aber auch der Spaß nicht zu kurz.

Für die einzelnen der insgesamt vier Gruppenstunden, die während des Projekts auch federführend von Barbara Klein geleitet wurden, wurde im Vorfeld von ihr ein eigenes, speziell auf die Anforderungen der Bambinifeuerwehr angepasstes Konzept entwickelt. An einem Abend informierte das Betreuerteam die Eltern im Vorfeld über den Ablauf des Projekts.