1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Zukunft unserer Städte beschäftigt junge Forscher aus drei Nationen

Zukunft unserer Städte beschäftigt junge Forscher aus drei Nationen

„Die Zukunft unserer Städte“ heißt ein Treffen von 30 deutschen, französischen und georgischen Studenten sowie von Nachwuchswissenschaftlern aus Saarbrücken, Nantes und Tbilissi. Saarbrücken und Nantes sind vom 26.

August bis zum 6. September Schauplätze der Sommeruniversität. Dann geht es darum, wie sich eine Stadt nachhaltig entwickeln lässt. Der akademische Nachwuchs bleibt nicht unter sich. Er lädt zum Start einer Fotoausstellung und zu Vorträgen die Öffentlichkeit ein. Die Vorträge werden simultan auf Deutsch und Französisch gedolmetscht. Sie sind an der Saar-Uni, Campus A2 2, Raum 1.20. Los geht es am Dienstag, 27. August, 9.30 bis 11 Uhr mit dem Vortrag von Prof. Gabriele Clemens über "Saarbrücken und das Saarland in Geschichte und Gegenwart". Der Eintritt ist frei.