Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

„Zirkus, Zauber, Zensationen“ heißt es in Kirrberg

Kirrberg. . Es geht wieder los. red

Die Freunde Kerbricher Fasenacht feiern, und alle sind eingeladen. Unter dem Motto "Zirkus, Zauber, Zensationen" steigt wieder eine Party nach der anderen. Am Samstag, 22. Februar, startet die erste Kappensitzung um 19.11Uhr in der Lambsbachhalle, die 2. Sitzung dann am 2. März. Am Dienstag, 25. Februar, ab 14.30 Uhr wird die Seniorenfastnacht gefeiert. Am Fetten Donnerstag um 10.30 Uhr startet ein kleiner Umzug von der Halle zum Bürgerhaus, wo die närrischen Weiber den Ortsvorsteher gefangen nehmen. Anschließend wird in der Lambsbachhalle eine stimmungsvolle Party gefeiert. Am Samstag, 1. März, geht es um 14.30 Uhr weiter mit einem großen Kinderkostümfest mit Programm von Kindern für Kinder, heißt es. Karten für die zweite Kappensitzung gibt es noch bei Schreibwaren Zott in Kirrberg am Kreisel.