Wohnheim D soll 2018 neu gebaut sein

Die seit vier Jahren leer stehenden beiden Blöcke des Studentenwohnheims D auf dem Saarbrücker Uni-Gelände werden abgerissen und durch Neubauten ersetzt. Das Bieterverfahren der Baufirmen sei Ende Februar beendet, sagte Grünen-Landtagsabgeordneter Michael Neyses gestern der SZ. Wie die Landesregierung auf Grünen-Anfrage mitgeteilt habe, soll das Wohnheim D mit 200 Plätzen 2018 fertig gestellt sein, erklärte Neyses.