Wichtige Spiele für Handball-Mannschaften des TBS und der JSG

Wichtige Spiele für Handball-Mannschaften des TBS und der JSG

In der Handball-Saarlandliga der Männer steht für den TBS St. Johann Saarbrücken an diesem Samstag um 18.

20 Uhr das Topspiel gegen den Tabellenzweiten an. Der Tabellendritte (32:12 Punkte) erwartet am viertletzten Spieltag die HSG DJK Nordsaar (36:6). Spitzenreiter MSG HF Merzig/Brotdorf (40:4) hat den Tabellenachten TV Homburg zu Gast.

In der Saarlandliga der männlichen A-Jugend hat die JSG Saarbrücken West an diesem Sonntag um 14.20 Uhr am letzten Spieltag Spitzenreiter HSG Ottweiler/Steinbach zu Gast. Der Tabellendritte JSG liegt drei Punkte zurück, hat aber noch ein Nachholspiel gegen den Fünften JSG Illtal zu bestreiten. Die weibliche A-Jugend der JSG erwartet als Saarlandliga-Tabellenzweiter (16:6) am letzen den Sechsten HSV Merzig/Hilbringen. Tabellenführer SVN Zweibrücken (18:4) spielt bei Schlusslicht HSG Ottweiler/Steinbach.

In der Saarlandliga der männlichen B-Jugend hat der Tabellendritte JSG Saarbrücken West (31:5) am vorletzten Spieltag an diesem Sonntag, 11.10 Uhr, den Vorletzten JSG Süd Ostsaar zu Gast. Spitzenreiter HSG Fraulautern/Überherrn (34:2) spielt beim Drittletzten TV Birkenfeld/Nohfelden. Die männliche C-Jugend der JSG erwartet im letzten Spiel als Saarlandliga-Zweiter (22:4) an diesem Sonntag, 9.30 Uhr, das Schlusslicht TuS Wiebelskirchen. Spitzenreiter SV Zweibrücken (26:0) hat den Dritten HG Saarlouis zu Gast.

Mehr von Saarbrücker Zeitung