Werbekampagne: Günstiger parken in Neunkirchen

Neunkirchen. Die Kreisstadt hat mit ihrem Stadtmarketing jetzt für Neunkirchen als Parkstadt vor allem in und um Saarbrücken geworben. Unter dem Motto "Platz da! In Neunkirchen" wurde auf Großflächenplakaten die schnelle Erreichbarkeit mit über 5000 Plätzen direkt in der City hingewiesen

Neunkirchen. Die Kreisstadt hat mit ihrem Stadtmarketing jetzt für Neunkirchen als Parkstadt vor allem in und um Saarbrücken geworben. Unter dem Motto "Platz da! In Neunkirchen" wurde auf Großflächenplakaten die schnelle Erreichbarkeit mit über 5000 Plätzen direkt in der City hingewiesen. Werbeteams verteilten dazu an mehreren Tagen Parkscheiben, wie es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung heißt. Dazu komme, dass das Parken in Neunkirchen günstig sei. Man parke hier ab 50 Cent pro Stunde und auf rund 1200 Plätzen sogar kostenlos. Gekoppelt ist die Aktion an eine Verlosung. Jeder, der eine Parkscheibe bekommen hat, kann die Goldene Parkkarte gewinnen und in ganz Neunkirchen ein Jahr lang kostenlos parken. "Das schnelle, bequeme und günstige Parken spricht für die Einkaufs- und Dienstleistungsqualität unserer Stadt", zeigt sich Oberbürgermeister Jürgen Fried von der Aktion überzeugt. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung