Wer wird „Saarlands Bester“?

Die Aktion „Saarlands Beste“ sucht die Monatssieger im Dezember. Die SZ stellt heute drei engagierte Gruppen vor. SZ-Leser können per Telefon oder im Internet bis einschließlich 10. Januar abstimmen.

 Schüler sammeln Geld für Klinikclowns. Foto: M. Haupenthal
Schüler sammeln Geld für Klinikclowns. Foto: M. Haupenthal Foto: M. Haupenthal

Für die Aktion "Saarlands Beste" sucht die Saarbrücker Zeitung Menschen und Vereine, die sich für andere engagieren. Wenn Sie solche Menschen kennen, können Sie sie vorschlagen. Aus den Einsendungen wählt eine Jury für jede Kategorie drei Vorschläge aus. Jeden Monat werden diese vorgestellt. Sie können bis 10. Januar per Telefon (pro Anruf aus dem Festnetz 50 Cent) oder Internet abstimmen. Aus den Monatssiegern wählen Sie die Jahressieger. Unter den Anrufern verlost die SZ zwei VIP-Karten zur "Saarlands Beste"-Gala Anfang 2015.

saarbruecker-zeitung.de/

saarlandsbeste

Vorschläge für Kandidaten senden Sie an: Saarbrücker Zeitung, "Saarlands Beste", Gutenbergstraße 11-23, 66103 Saarbrücken . Oder per E-Mail: saarlands-beste@sz-sb.de.