Wer sah die irre Fahrt im Westen?

Streckenweise auf den Felgen und funkensprühend ist ein 3er-BMW in der Nacht zum Sonntag unterwegs gewesen.

Er krachte erst in Altenkessel in eine Mauer. Schaden allein dort: 3000 Euro. In Burbach schob er dann drei geparkte Autos ineinander und beschädigte eine Werbetafel. Schaden: 8000 Euro. Auf dem Burbacher Markt blieb der kaputte Wagen stehen. Den betrunkenen Halter fand die Polizei . Einen Führerschein hat er nicht. Aber ist er auch gefahren?

Hinweise von Zeugen bitte unter Telefon (06 81) 9 71 50.