Wer sah den Lkw, von dem ein Ast zwei Meter auf die Straße ragte?

Saarbrücken · Die Polizei sucht Leute, die am Dienstag gegen 10.30 Uhr in der Mainzer Straße einen Lkw gesehen haben, von dem ein Ast rund zwei Meter weit auf die Straße ragte - und Leute, die von diesem Ast gefährdet oder sogar getroffen wurden. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. Nach ihren Angaben war der Lkw mit Grünschnitt beladen und fuhr Richtung City.

Die Ladung war verrutscht. Der Ast soll Verkehrszeichen, Fahrzeuge und Fußgänger gefährdet, teilweise sogar getroffen haben. Den Lkw und seinen Fahrer hat die Polizei bereits ermittelt. Was die Schäden, die er angerichtet hat, und die Gefahr, die er darstellte, angeht, braucht die Polizei allerdings Tipps aus der Bevölkerung.

Hinweise unter Tel. (06 81)

9 32 12 30 an die der Polizei-Inspektion St. Johann oder jede andere Polizeidienststelle.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort