Was tut die Forstverwaltung?

Was tut die Forstverwaltung? Zu „Waldarbeiten hinterlassen Spuren“, SZ vom 22. Januar: Auch in Kirkel befinden sich die Waldwege in einem sehr schlechten Zustand.

Durch die vielen Langholztransporter, Waldarbeiter die mit ihrem Pkw durchrasen, und Privatleute, die ständig mit Traktoren im Wald herumfahren, sind tiefe Furchen entstanden. Sogar der Fußgängerweg im Naturschutzgebiet ist total zerstört. Als Fußgänger muss man durch Matsch und Pfützen laufen. Ich frage mich, welcher Arbeit denn die verantwortliche Forstverwaltung nachgeht.

Mehr von Saarbrücker Zeitung