Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Waderner Fastnacht im Schaufenster

Bilder von früheren Fastnachtsveranstaltungen sind derzeit in der Kunststelle zu sehen. Foto: Lorig
Bilder von früheren Fastnachtsveranstaltungen sind derzeit in der Kunststelle zu sehen. Foto: Lorig FOTO: Lorig
Wadern. Nicht nur die Bauarbeiten im Waderner Kern schreiten mit großen Schritten voran. Die karnevalistische Session läuft auf Hochtouren. red

Grund genug für die Kunststelle Wadern, sich in ihren Schaufenstern dieser Kultur- und Brauchtumspflege zuzuwenden. Mit der Karnevalsgesellschaft 1897 Wadern präsentiert die Kunststelle bis zum Aschermittwoch einige karnevalistische Kleinodien aus der Waderner Fastnachts-Historie.

Neben Prinzenpaarfotos aus verschiedensten Jahrzenten, einer großen Auswahl von Karnevalsorden schmücken auch Faasend-Kostüme (unter anderem der Wakaba sowie der Kinderprinzengarde der KG Wadern) die Kunststelle.

Weitere Infos zu den Veranstaltungen der Kunststelle Wadern unter Telefon (01 72) 2 93 34 66.