1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Vorverkauf für Max-Ophüls-Festival beginnt an diesem Samstag

Vorverkauf für Max-Ophüls-Festival beginnt an diesem Samstag

‚Die Mainzer Straße verwandelt sich in der Vorweihnachtszeit in einen großen Adventskalender. Tag für Tag öffnet sich dort ein weiteres Türchen. Das Filmfestival Max Ophüls Preis steuert mit dem Filmhaus und dem Förderverein ein Türchen zum "Begehbaren Adventskalender" der Interessengemeinschaft Quartier Mainzer Straße bei. An diesem Samstag, 6. Dezember, 18 Uhr öffnet sich das Kalendertürchen in der Mainzer Straße 8c. Für alle filmbegeisterten Saarbrücker zeigen Festivalleiterin Gabriella Bandel und ihr Max-Ophüls-Team in der Galerie des Filmhauses als kleine Überraschung einen Kurzfilm aus dem vorigen Festival-Jahr. Für weihnachtliche Stimmung sorgen Glühwein, alkoholfreier Punsch und leckeres Gebäck. Außerdem beginnt am Samstag der Vorverkauf der Pässe für das 36. Filmfestival Max Ophüls Preis.

‚Die Mainzer Straße verwandelt sich in der Vorweihnachtszeit in einen großen Adventskalender. Tag für Tag öffnet sich dort ein weiteres Türchen. Das Filmfestival Max Ophüls Preis steuert mit dem Filmhaus und dem Förderverein ein Türchen zum "Begehbaren Adventskalender" der Interessengemeinschaft Quartier Mainzer Straße bei.

An diesem Samstag, 6. Dezember, 18 Uhr öffnet sich das Kalendertürchen in der Mainzer Straße 8c. Für alle filmbegeisterten Saarbrücker zeigen Festivalleiterin Gabriella Bandel und ihr Max-Ophüls-Team in der Galerie des Filmhauses als kleine Überraschung einen Kurzfilm aus dem vorigen Festival-Jahr. Für weihnachtliche Stimmung sorgen Glühwein, alkoholfreier Punsch und leckeres Gebäck. Außerdem beginnt am Samstag der Vorverkauf der Pässe für das 36. Filmfestival Max Ophüls Preis.

Zum Thema:

StichwortDie Festivalpässe sind im Festivalbüro sowie an folgenden Vorverkaufsstellen ab 18 Uhr erhältlich: CineStar - Der Filmpalast: St. Johanner Straße 1, St. Johann, Tel. (06 81) 7 53 54 50.Filmhaus: Mainzer Straße 8, St. Johann, Tel.: (06 81) 39 92 97.Camera zwo: Futterstraße 5-7, 66111 Saarbrücken , Tel (06 81) 3 25 27.Kino achteinhalb: Nauwieserstr. 19, St. Johann, Tel. (06 81) 3 90 88 80. red