Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Vortragsredner spenden 500 Euro für Schlaganfallpatienten

Saarbrücken. Die Firma Orthopädietechnik Doppler hat mit ihrer Vortragsreihe „Mobilität nach Schlaganfall“ eine Spende von 500 Euro an Betroffene ermöglicht. Die Spende geht an die Saarbrücker Selbsthilfegruppe für Aphasie und Schlaganfall. red

Sie kam zustande, weil die Referenten der jüngsten Veranstaltung zu Gunsten der Selbsthilfegruppe auf ihr Honorar verzichteten. Das waren Prof. Karl-Heinz Grotemeyer vom Klinikum Saarbrücken, Dr. Markus Wagner (Deutsche Schlaganfallstiftung) und Dr. Thorsten Böing.