Vortrag in der Stiftung Demokratie über die Gefahr rechter Gruppen

Vortrag in der Stiftung Demokratie über die Gefahr rechter Gruppen

Um die Gefahren von rechten und rechtspopulistischen Gruppen in Europa geht es bei dem Vortrag "Mein Europa ist nicht dein Europa" am Dienstag, 10. November, um 18 Uhr in der Stiftung Demokratie Saarland . Das Netzwerk für Demokratie und Courage Saar erklärt, mit Fabian Jellonek vom Beratungsteam "pro aktiv gegen Rechts" einen versierten Kenner der politischen Landschaft Europas als Referenten gewonnen zu haben.

Er spricht über die Gefahren durch Rechtspopulismus und die Instrumentalisierung einer europäischen Identität, wie sie beispielsweise von Pegida betrieben werde. Der Vortrag richtet sich an Menschen jeder Altersgruppe. Nach dem Vortrag gibt es noch Raum für eine Diskussion, teilt das Netzwerk mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung