Volkshochschule bietet Office-Einstieg in einer Woche

Nur wenige Berufe können noch ohne Computerkenntnisse und -fertigkeiten ausgeübt werden. Sehr häufig sind auch zumindest grundlegende Fähigkeiten im Umgang mit einem Office-Paket erforderlich.

Im Bildungsurlaubskurs "MS-Office 2010 querbeet" (Start: 10. Juni) der Volkshochschule (VHS) des Regionalverbandes werden diese Kenntnisse und Fertigkeiten kompakt in einer Woche vermittelt.

Der Kurs behandelt die Office-Programme Word (Textverarbeitung), Excel (Tabellenkalkulation), Powerpoint (Präsentation) und Outlook (E-Mail/Groupware). Voraussetzung für die Kursteilnahme sind grundlegende EDV- und Windows-Kenntnisse. Anmeldungen sind unter der Kursnummer 4403 (Kursgebühr 185 Euro, ermäßigt 140 Euro) noch möglich.

Ebenfalls noch freie Plätze gibt es im Bildungsurlaubskurs "Excel 2010 Aufbaukurs" vom 3. bis 7. Juni (Kursnummer 4426, Kursgebühr 190 Euro, ermäßigt 140 Euro). Inhalte sind Pivottabellen, Datenbankfunktionen, komplexe Diagramme und vieles mehr. Voraussetzung für die Kursteilnahme sind grundlegende Excel-Kenntnisse.

Anmeldung bei Drago-Paul Barth unter Tel. (06 81) 5 06 43 41, E-Mail: drago-paul.barth@rvsbr.de.