Völklinger Handballer verlassen Bundesliga

Völklingen Bürger besuchen nördliche Innenstadt Am Dienstag, 29. April, findet im Rahmen der Zukunftswerkstatt „Nördliche Innenstadt” eine Quartiersbegehung statt.

Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Treffpunkt ist um 18 Uhr im Stadtteiltreff, Bismarckstraße 20. Anschließend werden dort auch alle Beobachtungen und Ergebnisse des Rundgangs diskutiert.

Mehr Infos bei Stadtteilmanagerin Anke Klein-Brauer, Telefon (0 68 98) 13-24 62

Stadtteiltreff nach Ostern geschlossen

Wie der Stadtteiltreff in der Völklinger Bismarckstraße informiert, ist er während der Osterferien vom 22. bis 27. April einschließlich geschlossen. Die Sprechstunde der Völklinger Stadtteilmütter am Dienstag, 22. April, findet jedoch statt.

Stadt sucht Leiter für Forstwirtschaft

Die Stadt Völklingen muss sich nach neuer Betreuung für ihren Stadtwald umsehen, nachdem die Leiterin des städtischen Fachdienstes Forstwirtschaft, Sandra Hartmann, ihren Abschied genommen hat (wir berichteten).

Interessierte können sich unter www.voelklingen.de informieren oder unter Telefon (0 68 98) 13-22 68.

Frühlingsmarkt am Start

In Völklingen geht ein Frühlingsmarkt an den Start. Besucher können am 9. Mai rund um die Eligius-Kirche regionale Produkte finden, außerdem soll es im Pfarrgarten ein Kinderprogramm und Live-Musik geben. Wie die Stadt mitteilt, haben sich bisher knapp 40 Standbetreiber angemeldet. Das Veranstaltungsmanagement würde sich aber freuen, wenn sich weitere Interessenten meldeten. >

Sport regional

Völklinger Handballer verlassen Bundesliga

Die A-Jugend der Völklinger HSG verlor das Abschiedsspiel in der Handball-Bundesliga mit 25:26. Trainer Berthold Kreuser war über die Spielqualität tief enttäuscht. Die erste Halbzeit in der Völklinger Hermann-Neuberger-Halle sei das Schlechteste, was die Mannschaft in dieser Saison gezeigt habe. >

kultur regional

Bäume im Botanischen Garten der Saar-Uni

Mit einer Führung und Informationen über heimische Bäume begann ein ganzer Reigen von Veranstaltungen im Botanischen Garten der Saar-Uni. Beim ersten Rundgang unter Führung zweier Experten ging es immer wieder auch um volksnahen Brauchtum und Mythen. >