Vermisster tot in Prims gefunden

Saarbrücken · Ein 66-jähriger Rentner aus Schmelz, der seit Donnerstagnachmittag vermisst worden war, ist am Freitag tot aus der Prims geborgen worden. Das teilte die Polizei mit. Der Rentner hatte kurz zuvor eine negative Gesundheitsprognose erhalten.

Die Polizei hatte unter anderem mit einem Hubschrauber nach dem Vermissten gesucht.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort